Gesangsunterricht
    Stimmbildung 

SolveigConi
Sängerin und Stimmpädagogin
nach Lichtenberger Methode

GesangStimmbildung
Gesangsschule, Gesangsunterricht, Stimmbildung in Zürich & Stäfa

Meine Methode

Auf meiner Suche zur optimalen Entfaltung meiner Stimme stiess ich auf die Lichtenberger Methode. Wo ich in anderen Techniken immer wieder an meine Grenzen stiess, erfuhr ich mit dieser Stimmbildung eine enorme und unerwartete Entwicklung. Mit Leichtigkeit erweiterte sich mein Stimmvolumen. Die hohen und tiefen Töne traf ich mit einer natürlichen und hohen Sicherheit. Ich lernte mit den verschiedenen Klangfarben meiner Stimme zu spielen. Deshalb entschied ich die Ausblidung für angewandte Stimmphysiologie am Lichtenberger Institut zu absolvieren. Mit dieser Methode wird die ganze Anatomie des Körpers miteinbezogen und die Stimme in diesem Zusammenhang ganzheitlich betrachtet. Diese Sichtweise eröffnet mehr Möglichkeiten im Umgang mit der Stimme und setzt neue Ressourcen frei, welche in gewöhnlichen Techniken nicht beachtet werden. Die Stimme wird durch eine bewusste Wahrnehmung flexibler. Infolge des Einsatzes des gesamten Körpers und seinen freiliegenden Ressourcen, ist das Singen oder Sprechen ohne grossen muskulären Aufwand möglich. Ausserdem führt dies zur Entlastung des Kehlkopfes und man spürt wie sich die eigene Stimme mit Leichtigkeit enfaltet.

solveig Coni, Gesangsschule, Stimmbildung, Gesangsunterricht, Stäfa, Zürich
solveig Coni, Gesangsschule, Stimmbildung, Gesangsunterricht, Stäfa, Zürich


          Abb: links: Kehlkopf

          Abb: oben: Stimmbänder 

google0c4d91b40ed3311e.html